[Darstellung Größer 1 wählen.] [zum Inhalt (Taste Alt+8).] [zur Auswahl (Taste Alt+7).] (Taste Alt+6).

SPD Miehlen-Gemmerich.

In der nächsten Ausgabe der 60 Minuten SPD-Reihe wird das Thema Versorgungsnetze im Mittelpunkt stehen. Das Thema trifft den Zahn der Zeit, denn selten war die Sicherheit der Versorgungsnetze so ungewiss wie heute. Besonders im ländlichen Raum stellen sich hier viele Fragen. Um diese zu beantworten hat die SPD den Leiter der Netzplanung Rhein-Lahn/Rhein-Wied, Gunnar Gramsch, von der Syna GmbH eingeladen. Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen ihre Fragen zu stellen und in den gemeinsamen Austausch zu kommen. Stattfinden wird die Veranstaltung am Dienstag, 19. Juli um 19:00 Uhr im Hotel-restaurant Zur Krone in Nassau. Mit dabei sein wird auch Mike Weiland als Kreisvorsitzender sowie Manuel Liguori, Stadtbürgermeister von Nassau und baldiger Landtagsabgeordneter für den Wahlkreis Diez/Nassau.

Die SPD Rhein-Lahn freut sich auf eine anregende Diskussion und informative Veranstaltung.

Veröffentlicht von SPD Rhein-Lahn am 14.07.2022

Veröffentlicht von SPD Rhein-Lahn am 02.01.2022

Veröffentlicht von SPD Rhein-Lahn am 07.11.2021

Nach zahlreichen Online-Sitzungen und Web-Konferenzen, die die letzten beiden Corona Jahre geprägt haben, traf sich der Juso-Kreisverband endlich wieder in Präsenz, um einen neuen Vorstand zu wählen. Marc Schieche (19) aus Oberwallmenach, der den Kreisvorstand der Jusos das letzte Jahr äußerst erfolgreich angeführt hat, stellte sich erneut zur Wahl. Er betonte in seinem Rechenschaftsbericht die vielen gelungenen Aktionen, mit denen die Jusos für Aufsehen gesorgt hatten. Besonders zu erwähnen war hier die Forderung der Absage des Konzerts von Xavier Naidoo auf der Loreley Freilichtbühne, mit der die Jusos über die Grenzen des Rhein-Lahn-Kreises hinaus für Aufregung gesorgt hatten.

Veröffentlicht von SPD Rhein-Lahn am 07.11.2021

Rund fünf Wochen sind seit der Bundestagswahl vergangen und im politischen Berlin hat sich schon einiges getan: Sondierungen, Koalitionsverhandlungen und die Konstituierung des neuen Bundestages. Für den Wahlkreis 204 tritt somit die direkt gewählte Bundestagsabgeordnete Dr. Tanja Machalet ihr Mandat an und repräsentiert in den nächsten vier Jahren die Region. Zu diesem Anlass veranstaltete der SPD-Kreisverband Rhein-Lahn eine 60 Minuten Veranstaltung, um Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit zu bieten, auch nach der Wahl im Austausch mit ihrer Abgeordneten zu bleiben. Geleitet wurde die Veranstaltung vom Landtagsabgeordneten und stellvertretendem Kreisvorsitzenden Jörg Denninghoff.

Veröffentlicht von SPD Rhein-Lahn am 07.11.2021

RSS-Nachrichtenticker :

- Zum Seitenanfang.